Cabinets laden zur Plattentaufe in der Schüür

Cabinets - 52 x 5

Cabinets

Cabinets

CABINETS - 52x5. Bild ZVG Cabinets / Youtube

Die Single «52x5» und die EP «Common Regimes» sind digital & physisch erhältlich und die Zentralschweizer Band CABINETS mit Luzerner Beteiligung lädt am 27. Dezember 2017 in der «Schüür» zur Plattentaufe.

Wenn eine Band den eigenen Sound als «Liftmusik» bezeichnet, hat sie vermutlich keinen Manager. Oder aber sie nimmt sich selbst nicht zu ernst und pfeift drauf, was die Öffentlichkeit von ihr hält. Bei «Cabinets» ist Letzteres der Fall und so klingt auch ihre Debüt EP «Common Regimes». Hier wird drauflos gespielt ohne Rücksicht auf Urteile.

Beeinflusst von Bands wie den «Strokes», «Suede» oder den «Arctic Monkeys» haben die fünf Anfangzwanziger aus den Kantonen Nidwalden und Luzern keine Angst vor grossen Gitarrenhymnen und schmeissen, wenn es richtig kübeln soll, gekonnt eine Posaune obendrauf.

Da kann schon mal Festivalstimmung aufkommen, wie beispielsweise bei der Single «52x5». Doch Lorenzo Liem (Gesang & Gitarre), Yann Beaud (Gitarre), Denis Lutz (Bass), Tobias Lüthi (Posaune) und Jonas Schelbert (Schlagzeug) können auch anders. Songs wie «Clown» oder «Kingdom of Hearts» beweisen Frühreife, leben von innerer Ruhe und öffnen gegen Ende der EP neue Türen. Lorenzo Liems Stimme dringt hier mit ihrem Kettensägen-Charme noch besser durch und erobert spätestens jetzt die Herzen der Hörerschaft.

Ist diese Vielseitigkeit der Grund, weshalb «Cabinets» 2017 mit dem «Sprungfeder» den prestigeträchtigsten Innerschweizer Bandcontest gewonnen haben? Mag sein. Viel entscheidender aber: Ihr erstes Kurzalbum kickt und wird dafür sorgen, dass nun die ganze Schweiz von der Band erfahren wird. Am 27. Dezember 2018 taufen «Cabinets» ihre neue EP in der «Schüür».

26.12.2018

Lifestyle ZST

Lifestyle by ZST

Bild ZST Zentralschweizer Tafelrunde