Das Leben ist wie Fahrradfahren

Velofahren

Velofahren

Foto Joseph Birrer

Das Halbjahres-Kursprogramm von Pro Senectute Kanton Luzern ist veröffentlicht. Rund 300 Kurse werden angeboten.

«Das Leben ist wie Fahrrad fahren. Um die Balance zu halten, musst du in Bewegung bleiben.» Dieses Zitat von Albert Einstein steht für das neue Halbjahreskursprogramm «impulse» von Bildung+Sport, welches als Beilage in der aktuellen Ausgabe des zenit-Magazin erscheint.

Ab sofort können sich Frauen und Männer ab 60 Jahren für das neue Halbjahreskursprogramm „impulse“ von Bildung+Sport anmelden. Es gibt wiederum viel Spannendes zu entdecken. Ob Outdoor-Fitness, Tennis für Anfänger, Happynez im Alter, Fit-Gymnastik im See oder historische Spaziergänge - das Kursprogramm beinhaltet nebst bewährten erneut viele neue, interessante und spannende Angebote.

Entdecken Sie an vier Vormittagen historische Flecken im Kanton Luzern. Spazierend erfahren Sie was Zeitbauzeugnisse über den Aufbruch ins 20. Jahrhundert und die Moderne erzählen. Wenn Sie neugierig und gut zu Fuss sind, dann entdecken Sie viele spannende Orte.

Für Sportbegeisterte sind unter anderem die Velotouren zu empfehlen. Erkunden Sie in verschiedenen Leistungsgruppen (inkl. E-Bike Gruppen) die schöne Innerschweiz. Parallel dazu gibt es auch Mountainbike-Touren für das etwas sportivere Publikum. Geniessen Sie die abwechslungsreichen Radtouren mit Gleichgesinnten.

Weitere Informationen zu den oben erwähnten beiden Kurse, aber auch Sprachkursen, zu den offenen Sportgruppen, den Ferienangeboten und vielem mehr, finden Sie im aktuellen Halbjahresprogramm «impulse» oder per Telefon direkt bei Bildung (041 226 11 96) und Sport (041 226 11 99), E-Mail: bildung.sport@lu.prosenectute.ch. Die Kurse können auch bequem online auf der Homepage www.lu.prosenectute.ch gebucht werden.

Halbjahresprogramm als Download

29.6.2018

Sommer in der Zentralschweiz

Summertime, and the livin' is easy

Marketing und Werbung: Zwei kommunizierende Röhren und hochkomplexe Wissenschaften.