Gourmetfestival 2018 mit 40 Starköchen

Excellence Gourmetfestival 2017

Es ist die Crème de la Crème der Kochgilde, die Abend für Abend für ein begeistertes Publikum in der Küche der beiden Luxusliner zaubert. Die edlen Flussschiffe von Excellence bilden den Rahmen für das Gourmetfestival, das in seinem einzigartigen Setting auf dem Rhein einmalig ist.

40 Gastköchinnen und -köche aus der Schweiz, Deutschland und Österreich machen das Festival zu einem hochkarätigen Anlass. Am 6. Excellence Gourmetfestival 2018 summieren sich sage und schreibe 40 Michelin-Sterne und mehr als 500 Gault Millau-Punkte.

Am Morgen geben sie sich in Basel oder Strassburg auf der Gangway des Schiffes die Klinke, oder besser den Kochlöffel, in die Hand: die Grandchefs des Excellence Gourmetfestivals. Von A wie Adam, Amrein und Ayer bis Z wie Zier/Ceylan und Zandonella. Die Spitzenköche kommen nicht allein. Mit ihnen gehen ihre bewährten Brigaden an Bord. Dazu: eine beträchtliche Zahl an Kisten, Kühlboxen und Körben mit Produkten für die Zubereitung des grossen Gala-Menüs.

Am Nachmittag treffen die Gäste an Bord ein, geniessen feine Apéro-Köstlichkeiten, verweilen in ihren behaglichen Kabinen oder staunen an Deck, wie das Schiff durch die Rheinschleusen navigiert.

Am Abend dann der Höhepunkt. Conférenciers wie Sven Epiney, Christa Rigozzi oder Monika Schärer stellen den Gastkoch des Abends vor. Während des festlichen Gala-Abends sind sie die Brückenbauer zwischen Küche und Restaurant, berichten zu jedem Gang Interessantes aus der Küche – bis zum grossen Finale, wenn die Chefs mit ihrer Crew unter grossem Applaus vor die Gäste treten. Die Gourmet-Nacht endet bei Musik oder einem letzten Drink in der Lounge. Wer heute in Basel an Bord ging, wacht morgen in Strassburg auf. Und umgekehrt.

40 Gastköchinnen und -köche an Bord

In diesem Jahr strahlt ein Sternenhimmel mit über 40 Michelin-Macarons und mehr als 500 Gault Millau-Punkten über den Excellence-Schiffen – (welt)rekordverdächtig! Die neuen Gastköche? Stephan Frei, Initiator des Feinschmecker-Events, hat Chefs engagiert, deren Namen aufhorchen lassen. Harald Wohlfahrt ist einer von ihnen. Er zählt zu den einflussreichsten Köche Europas. Oder Tim Raue, der Berliner Starkoch, der im Winter die Gäste des Kulm Hotel St. Moritz bekochte. Man bewege sich in diesem Jahr über den Schweizer Tellerrand hinaus, sagt Stephan Frei. «Wir freuen uns, sechs Top-Chefs aus Deutschland und Österreich am Herd zu haben – wir werden international.»

Bilder & Video ZVG: Reisebüro Mittelthurgau

17.7.2018

Die Köche und Köchinnen

Ivo Adam & Florian Neubauer – Armin Amrein – Sergio Andreatta & Andrea Cingari – Pierre-André Ayer – James Baron – Dario Cadonau – Vrony Cotting-Julen – Martin Dalsass – Irma Dütsch – Rolf Fliegauf – Dominique Gauthier – Vreni Giger & Ronny Zipfel – Nik Gygax – Stefan Heilemann – Dirk Hoberg – Daniel Homann & Matthias Eppeler – André Jaeger – Roger Kalberer – Peter Knogl – Christian Kuchler – Wolfgang Kuchler – Johann Lafer – Silvia Manser – August Minikus – Heiko Nieder – Tim Raue – Bernard & Guy Ravet – Mattias Roock – Uwe Seegert – Robert Speth – Nicolai Wiedmer – Franz Wiget – Harald Wohlfahrt – Rico Zandonella – Sebastian Zier & Moses Ceylan.

Excellence Gourmetfestival 2018

Reisebüro Mittelthurgau

Meisterköche an Bord

19. Oktober – 27. November 2018

Mehr Infos unter Reisebüro Mittelthurgau

Sommer in der Zentralschweiz

Summertime, and the livin' is easy