Kunsthalle Luzern zeigt «Herter, Laffranchi und Schuler»

Kunsthalle Luzern

Kunsthalle Luzern

Christian Herter, Matteo Laffranchi und André Schuler. Bild ZVG Kunsthalle Luzern

Das Atelier «Bildzwang» in Luzern beherbergt zum ersten Mal die drei Kunstschaffenden Christian Herter, Matteo Laffranchi und André Schuler zusammen unter einem Dach. Die Ausstellung wird von 16. Februar bis 24. März 2019 in der Kunsthalle Luzern zu sehen sein. Die Vernissage findet am 15. Februar 2019, ab 19.00 Uhr, statt.

Die unterschiedlichen technischen und materiellen Ansätze sollen in einer Gruppenausstellung in der Kunsthalle Luzern gegenübergestellt werden, um den Begriff der zeitgenössischen Plastik zu hinterfragen. Christian Herter wählt einen architektonisch-skulpturalen Ansatz in seiner Kunstproduktion. Einfach und schnell muss er mit seinem Material – vornehmlich Papier, Karton, Holz, Farbe – arbeiten können. So stellt er es in ein fragiles Gleichgewicht, kombiniert mit Fundgegenständen und Alltagsmaterialien oder konzipiert dreidimensionale Collagen.

Der Objektkünstler und Materialforscher Matteo Laffranchi nutzt technische Prinzipien, die grundsätzlich dem Modellbau entlehnt sind und oftmals als Ausgangslage eines Werkprozesses dienen. Vorzugsweise arbeitet er mit rezyklierbaren Werkstoffen wie Karton, Pappmaché, Gips und Leinentüchern, deren Materialeigenschaften sinnbildlich für seine Arbeitsweise sind: feingliedrig, leicht, modular.

Die mehrschichtige Komplexität sowie die verborgene, technisch-materielle Nachvollziehbarkeit sind das zentrale Element der Arbeitsweise von Matteo Laffranchi. Die Arbeiten von André Schuler wirken wie objekthafte Alltagsgegenstände, deren Funktion vordergründig angedeutet, aber eigentlich inexistent sind. Eine materielle, wie ästhetische Reduktion bestimmen das Wesen seiner Arbeiten ebenso, wie eine Prise ironischer Witz. Oftmals führt er komplexe Sachverhalte zu minimalen Gesten über, so dass diese zu räumlich-ikonographischen Zeichen zuvor unbekannter Aussage werden.

14.2.2019

Lifestyle by ZST

Lifestyle ZST

Bild ZST Zentralschweizer Tafelrunde