Ab sofort bedient Flixbus auch die Stadt Luzern

Luzern erhält neue Verbindungen: Ab Donnerstag fahren die ersten Busse des Fernreiseanbieters Flixbus Richtung Deutschland. Bald gibts auch Reisen nach Italien.

Ab sofort halten in der Stadt Luzern Busse des Fernreiseanbieters Flixbus, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Jeweils um 16.40 Uhr fährt ein Bus vom Inseli in Luzern los in Richtung Deutschland. «Direkt erreichbar sind auf diese Weise Freiburg, Karlsruhe, Heidelberg, Mannheim, Darmstadt, Frankfurt, Göttingen, Hannover, Hamburg und Kiel», heisst es in der Mitteilung. Ankunft in Hamburg ist am Folgetag um 7.30 Uhr. Die Fahrt nach Hamburg kostet 33 Euro.

Ab Sommer auch nach Italien

«Wir begrüssen Luzern herzlich in unserem Streckennetz und freuen uns, die Stadt auf einer Nachtverbindung aufzunehmen», sagt Martin Mangiapia, Pressesprecher von Flixbus. «Damit gelangen die Luzerner bequem im Schlaf bis nach Hamburg und Kiel.» Zudem seien Städte wie Amsterdam, Köln, Flensburg oder Münster mit einem Umstieg zu erreichen.

Weitere Verbindungen seien zudem in Planung: «Ab dem Sommer geht es zum Beispiel von Luzern auch nach Stuttgart und Mailand», sagt Mangiapia weiter. Auch weitere Verbindungen nach Italien seien in Planung.

Bus soll junge Touristen nach Luzern bringen

Über die neue internationale Verbindung freut sich Luzern Toursimus. Die Tourismusorganisation wünscht sich, dass mit der verbesserten Erschliessung durch Fernreisebusse neue Touristengruppen den Weg nach Luzern finden. Wegen der günstigen Tarife hofft man zudem darauf, dass insbesondere jüngere Touristen Luzern besuchen.

«Ich fahre immer mit Flixbus»

Mahmoud Ali (48) und Guljeen Majeed (41), beide aus Freiburg in Deutschland, waren heute die einzigen Passagiere auf der neuen Route. Sie haben ihre Tochter mit ihrem Ehemann in Luzern besucht. Ali sagt: «Ich fahre immer mit Flixbus in die Schweiz, wenn ich meine Tochter besuchen komme. Ab heute kann ich auch nach Luzern. Das ist super.» Er sei mit Flixbus schon in den Niederlanden und quer durch Deutschland unterwegs gewesen.

Quelle: 20Minuten

9.4.2017

ZST Zentralschweizer Tafelrunde

Bild ZST Zentralschweizer Tafelrunde