Alkoholisierter E-Bike-Fahrer bei Sturz verletzt

Am Dienstag ist ein E-Bike-Fahrer an der Schädrütistrasse aus noch ungeklärten Gründen zu Fall gekommen und hat sich dabei verletzt. Eine Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0,58 mg/l. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Dienstag, 20. November 2018, ca. 15:30 Uhr fuhr ein E-Bike-Fahrer auf der Schädrütistrasse abwärts Richtung Brüelkreisel. Im Bereich der gegenüberliegenden Bushaltestelle Brüelstrasse kam er aus noch ungeklärten Gründen zu Fall. Der E-Bike-Fahrer verletzte sich dabei und wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 0,58 mg/l.

Die Luzerner Polizei sucht Personen, welche den Sturz beobachtet haben oder Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

Quelle: Luzerner Polizei

22.11.2018

Ich Du Wir

I'll just end up walkin' in the cold November rain (Guns n' Roses)