Baustart für das Gesundheitszentrum in Adligenswil

Der Spatenstich für das neue Gesundheitszentrum am Riedbach in Adligenswil ist getan. Bis 2019 entstehen drei Gebäude mit rund 100 Wohnungen und Pflegeplätzen. Um das Gesundheitszentrum finanzieren zu können, wurde eigens eine Genossenschaft gegründet.

Im neuen Gesundheitszentrum am Riedbach in der Luzerner Gemeinde Adligenswil entstehen zwei Mehrfamilienhäuser mit 46 Wohnungen, ausserdem ein Pflegezentrum mit Platz für 56 Männer und Frauen. Bis Anfang 2019 soll die Überbauung bezugsbereit sein.

«Es war ein langer Weg», sagt Genossenschaftspräsident Roger Frei. «Die Idee für eine Alterssiedlung beschäftigt die Gemeinde seit 35 Jahren, es wurde jedoch kein Projekt realisiert.» Eine eigens dafür gegründete Genossenschaft hat das Grossprojekt nun angepackt - und kümmert sich um die Umsetzung. Mit einer grossen Mehrheit von 82 Prozent stimmte die Adligenswiler Bevölkerung anfangs 2016 für das neue Gesundheitszentrum.

18.11.2016

ZST Zentralschweizer Tafelrunde

Bild ZST Zentralschweizer Tafelrunde