Bei der Luzerner Kantonalbank ist Doris Russi Schurter am Ruder

Luzerner Kantonalbank

Luzerner Kantonalbank

Foto Joseph Birrer

Die Generalversammlung der Luzerner Kantonalbank hat sämtliche Anträge genehmigt (4113 anwesende Aktionärinnen und Aktionäre).

Die 61-jährige Luzerner Anwältin Doris Russi Schurter wurde zur neuen Präsidentin des Verwaltungsrats gewählt. Mark Bachmann trat nach zwölf Jahren im Verwaltungsrat, davon sechs Jahre als Präsident, zurück.

Die Dividende wird auf 11,50 Franken pro Aktie erhöht.

Für das Geschäftsjahr 2016 erhält der Kanton Luzern insgesamt rund 73 Millionen Franken aus dem Gewinn der Kantonalbank.

CEO Daniel Salzmann versprach Verbesserungen beim neuen E-Banking-Portal. Das nächste Update folge in wenigen Wochen und das Portal werde bezüglich Geschwindigkeit und Funktionalität bedienerfreundlicher.

13.4.2017

ZST Zentralschweizer Tafelrunde

Bild ZST Zentralschweizer Tafelrunde