Bööggerenne auf der Fräkmüntegg

Bööggerennen

Bööggerennen

Bild ZVG Bööggerennen

Mit Unterstützung der PILATUS-BAHNEN AG organisieren die Sagi-Böögge aus Kriens und Obernau an der alten Fasnacht, am Sonntag 18. Februar 2018 wieder ein Böögge-Schaulaufen auf der Fräkmüntegg.

Rennbeginn auf der Fräkmüntegg ist um 11.30 Uhr. Es sind alle herzlichen eingeladen, aktiv als Böögg oder mit sonstiger Verkleidung am Start zu sein. Die Jury besteht aus bekannten und von den Sagi-Böögge ausgewählten Personen. Die Bewertung der Jury erfolgt nach Sujet, Idee, Präsentation, Ausführung und Aufwand. Die Rangverkündigung findet im Anschluss im Zielgelände statt. Zuschauer und Böögge werden während und nach dem Rennen im Ziel in der gemütlichen Festwirtschaft mit Lagerfeuer und im Restaurant Fräkmüntegg bewirtet.

Den Teilnehmenden wird empfohlen, ihr Sujet mit viel Humor und Witz darzubieten. Nur so wird es möglich sein, sich gegen die grosse Konkurrenz behaupten zu können. Es kann als Gruppe oder Einzelmaske gestartet werden und es gibt eine Kinder-Kategorie. Böögge können mit oder ohne Skis oder Schlitten antreten. Alle aktiven Böögge erhalten ein Freibillett für die Bahnfahrt von Kriens auf die Fräkmüntegg und zurück, gesponsert von der PILATUS-BAHNEN AG.

Anmeldung möglich unter: www.boogerenne-kriens.jimdo.com.

6.2.2018

ZST Zentralschweizer Tafelrunde

Bild ZST Zentralschweizer Tafelrunde