Clubmeisterschaften beim Lucerne Golf Club

Lucerne Golf Club

Lucerne Golf Club

Lucerne Golf Club

Die Teilnehmenden mit dem Gewinner Albino Bellini und der Gewinnerin Flurina Kobler. Bild ZVG

Am Samstag und Sonntag wurden bei strahlend schönem Wetter die Clubmeisterschaften von Lucerne Golf Club gespielt. Bei der Championship spielten die Damen zwei; die Herren drei Runden.

Flurina Kobler konnte sich in diesem Jahr als glückliche Gewinnerin der Club Championship mit 80 und 81 Schlägen feiern lassen. Der 2. Preis ging an Margrit Würsch und der 3. Preis an Eva Egger.

Bei den Herren holte sich der erste Preis Albino Bellini mit 81, 78 und 86 Schlägen. Der 2. Preis erspielte sich Philippe Frei und der 3. Platz Philip Trösch. Bei der Challenge wurde Joel Heuveline mit 24 Punkten Bruttosieger. In der Netto-Kategorie gewann Urs Fluder mit 41 Punkten. 2. wurde Ursula Zoll-Schmid mit 38 Punkten und 3. wurde Doris Lustenberger mit 37 Punkten.

3.7.2018

Sommer in der Zentralschweiz

Summertime, and the livin' is easy