Coop Supermarkt für das Luzerner Neustadtquartier

Coop Hirschmattstrasse Luzern

Coop Hirschmattstrasse Luzern

Foto Joseph Birrer

Am Mittwoch, 20. Dezember 2017, wurde ein nigelnagelneuer Coop an der Hirschmattstrasse in Luzern eröffnet. Konkurrenz für den Waldstätter-Coop? Dem Sortiment nach eher nicht.

Der neue Coop-Supermarkt an der Hirschmattstrasse bietet auf einer Fläche von 202 Quadratmetern Lebensmittel, Haushalt- und Kosmetikartikel sowie ein grosses Angebot an Convenience-Produkten für die Verpflegung ausser Haus – eine weitere Möglichkeit für die Bewohner des Neustadtquartieres in der Nähe ihres Zu Hauses einkaufen zu gehen. Doch steht der neue Coop nicht in Konkurrenz mit der Filiale an der nahegelegenen Waldstätterstrasse? «Die Coop-Verkaufsstelle an der Hirschmattstrasse ist ausgerichtet auf Einkäufe des täglichen Bedarfs sowie die Verpflegung ausser Haus. Sie richtet sich somit nicht an dieselbe Kundengruppe wie die vom Coop an der Winkelriedstrasse», sagt Markus Eugster, Leiter Kommunikation der Region Nordwestschweiz-Zentralschweiz-Zürich von Coop.

Coop für Frühaufsteher

Die Öffnungszeiten von Coop Luzern Hirschmatt sind für Frühaufsteher speziell attraktiv: Der Shop öffnet täglich um 6.30 Uhr, damit man sich noch vor der Arbeit verpflegen kann. Zur Frage, ob sich Coop vorstellen könnte auch am Abend längere Öffnungszeiten anzubieten, meint Markus Eugster: «Wir würden dies sicher prüfen, wenn die Möglichkeit bestünde.»

Bis Samstag, 20. bis 23. Dezember, wird die Eröffnung gefeiert. Kunden erhalten unter anderem einen Kaffee-Pass, mit dem das sechste Heissgetränk gratis ist.

Quelle: Luzerner Rundschau

21.12.2017