CWS-boco spendet Berufskleidung für guten Zweck

Die Firma CWS-boco, führender Anbieter von professionellen Textil-Services und Waschraumhygienelösungen, spendete Berufskleidung aus seinem Zentrallager in Kriens an das Schweizerische Arbeitshilfswerk SAH Zentralschweiz.

Das Hilfswerk SAH unterstützt Erwerbslose und Stellensuchende mit Beschäftigungs- und Bildungsprogrammen sowie Flüchtlinge bei der beruflichen, sprachlichen und sozialen Integration und erleichtert ihnen den Zugang zum schweizerischen Alltag. Die zukünftigen Träger der Kleidung absolvieren entweder Praktika oder arbeiten in Kurzeinsätzen.

Insgesamt kamen 275 Teile an Arbeitskleidung zusammen. Die gespendete boco-Berufsbekleidung wird nun in den Arbeitsfeldern Bau, Handwerk, Gastronomie, Reinigung, Garten und Landwirtschaft eingesetzt. «Es freut uns, dass wir mit unserer Arbeitskleidung etwas Gutes tun können und viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Beschäftigungsprogrammen damit unterstützen», so Amela Hadzic, PM & Marketing Textile Schweiz, von der CWS-boco Suisse SA in Kriens.

7.12.2018

Advent, Advent, dein Handy brennt! Erst die Antenne, dann die Tasten und zum Schluss der ganze Kasten!

Zeit, an diejenigen zu denken, die für jeden Brotkrümel dankbar sind.