Erbonkel Willi im Radisson Luzern

Erbonkel Willi im Radisson Luzern

Erbonkel Willi im Radisson Luzern

Bild ZVG Kriminal Dinner

Am Samstag, 02. Februar 2018 präsentiert das Radisson Blu Hotel einen spannenden Abend: Während eines Drei-Gänge-Menüs unterhalten die Schweizer Schauspieler Franca Basoli und Thom Küng die Gäste mit der packenden Show ‚Erbonkel Willi’.

Onkel Willi ist Witwer und fröhlicher Lottomillionär. Er geniesst seine freie Zeit am liebsten bei einem Pils im Bierstübchen. Seine Nichte Sandra kocht und putzt, während Neffe Stefan die Reparaturen im Haushalt erledigt. Auch die aufdringliche Nachbarin beglückt den Alten regelmässig mit ihrem Wirsingeintopf. Sie alle spekulieren auf ein sattes Erbe und erdulden die Sticheleien des Dickkopfs.

Doch der alte Lebemann scheint noch andere Leidenschaften zu verfolgen. Eines Tages taucht plötzlich die ukrainische Partnervermittlerin Larissa auf. Als Onkel Willi von einem Termin beim Notar berichtet, werden die potenziellen Erben nervös. Will er sie etwa aus dem Testament streichen? Ein Mord stellt dann schliesslich alles komplett auf den Kopf.

Mit ihren sympathisch-schrulligen Figuren garantiert die einfallsreiche Story beste Unterhaltung. Die Schauspieler des Krimi-Dinners führen mit einem Augenzwinkern durch den Fall, der mit viel schwarzem Humor und spritzigen Dialogen einen amüsanten Abend verspricht. Das winterliche Menü aus der Küche vom Radisson Blu Hotel macht das Krimi-Dinner zu einem unvergesslichen Erlebnis zu zweit oder auch als Gruppe.

Los geht’s mit Nervenkitzel und Genuss beim Krimi-Dinner «Erbonkel Willi» im Radisson Blu Hotel, Inseliquai 12 Lakefront Center, 6005 Luzern, um 19:00 Uhr, Einlass ist bereits ab 18:30 Uhr.

Der Kartenvorverkauf ist eröffnet. Eintrittskarten gibt es ab 129 Franken an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder im Internet unter www.das-kriminal-dinner.ch.

12.1.2018

ZST Zentralschweizer Tafelrunde

Bild ZST Zentralschweizer Tafelrunde