Festnahme von zwei mutmasslichen Kupferdieben

In der vergangenen Nacht wurden bei einem Recyclingbetrieb verdächtige Feststellungen gemacht. Die Luzerner Polizei konnte kurz darauf zwei Männer festnehmen.

Dienstagnacht, 21.08.2018, 23:30 Uhr wurden der Luzerner Polizei verdächtige Feststellungen in einem Areal eines Recyclingbetriebes gemeldet. Mehrere Patrouillen rückten ins Gebiet Hasenmoos aus. Beim Rundgang wurden ein Loch im Metallzaun und ein mit Kupfergranulat abgefüllter Sack entdeckt. Bei der anschliessenden Fahndung im näheren Umfeld konnten zwei Männer aus Rumänien angehalten und festgenommen werden.

Quelle: Luzerner Polizei

22.8.2018

Sommer in der Zentralschweiz

Summertime, and the livin' is easy