Fumetto Wettbewerb 2019: Eine Liebeserklärung ans Velo

Fumettos 28.Comic-Wettbewerb ist dem Thema Velo gewidmet. Gemeinsam mit den Wettbewerbspartnern Umsicht, EnergieSchweiz und der Stadt Luzern lädt das Comic-Festival Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Welt dazu ein, Comics über dieses umweltfreundliche Fortbewegungsmittel zu zeichnen.

Jedes Jahr schreibt Fumetto seinen Wettbewerb zu einem Thema aus, das Comic-Schaffende aller Altersklassen zum Nachdenken über ihre Umwelt anregt. Das Thema «Velo» ist direkt aus dem Alltagsleben gegriffen und bietet ein einmaliges Potential Ökologie und individuelle Erfahrung in einer gezeichneten Geschichte zu verbinden. Fumetto erwartet also gespannt, ob die Rekordteilnehmerzahlen von fast 1300 in den vergangenen Jahren noch übertroffen werden.

Gemeinsam mit der in Luzern ansässigen Agentur Umsicht plant Fumetto zudem weitere Velo inspirierte Aktivitäten um das Festival herum. Die Partner planen, die Comics nach dem Festival für die Umweltkommunikation, speziell für die Veloförderung einzusetzen.

Ausschreibungstext

"Velo – Wir lieben unser Fahrrad, Bike oder Velo. Denn egal wie man es nennt, Radeln ist die schönste Art mobil zu sein: schnell und wendig, lustvoll mit der Nase im Wind flitzen wir dahin - voller Energie aber abgasfrei. Wie siehst du das? Unterwegs im Velo-Paradies oder im rauen Strassen-Dschungel, am Flussufer, Richtung Kilimanjaro oder zum Bäcker - zeichne deinen Velo-Comic!"

24.10.2018

Dem Himmel zu wir streben (aus Lohengrin)