Goldene Eröffnung der Carl F. Bucherer-Boutique am Grendel Luzern

Die Uhrenmarke Carl F. Bucherer hat am Donnerstag seine schweizweit erste Boutique eröffnet. Ein Stargast war die Überraschung des Abends.

Carl F. Bucherer zählt zu den Favoriten der Uhrenmarken am Luzerner Schwanenplatz. Vor allem bei asiatischen Touristen ist der Schmuckladen sehr beliebt. Neu bietet die Uhrenmarke Carl F. Bucherer ihren Kunden eine zusätzliche Einkaufsmöglichkeit: Am Grendel, ihrem Gründungsort in Luzern, hat sie am Donnerstagabend feierlich ihre erste Boutique eröffnet. Dort bietet die Schweizer Uhrenmanufaktur ein neues, umfassendes Markenerlebnis, wie Bucherer am Freitag in einer Medienmitteilung schreibt.

Vom goldenen Vorhang bis zum Konfettiregen

Jörg G. Bucherer führt das Unternehmen, das sich nach über hundert Jahren noch immer in Familienbesitz befindet, bereits in dritter Generation. «Es erfüllt mich mit Stolz und Freude, das Erbe meiner Vorfahren weiter in die Welt zu tragen und es gleichzeitig an unserem Heimatort zu manifestieren», sagt er während der Einweihung.

Anlässlich der feierlichen Eröffnung wurde den Gästen und Zuschauern zudem eine ganz besondere Show geboten: Das Luzerner Altstadthaus, in dem sich die neue Boutique befindet, wurde zur vertikalen Bühne mit einem goldenen Vorhang umfunktioniert. Klassische Musik und sogar ein goldener Konfettiregen zum Schluss sorgten für strahlende Gesichter unter den Anwesenden.

Hollywood in Luzern

Das Highlight des Abends war aber trotzdem der Überraschungsauftritt der globalen Markenbotschafterin von Carl F. Bucherer, Li Bingbing. Im asiatischen Raum ist sie ein Star, denn sie hat es bis nach Hollywood geschafft. Aber auch bei uns ist die chinesische Schauspielerin bekannt: Sie war in den Filmen «Transformers» und «Resident Evil» auf der Kinoleinwand zu sehen. Folglich verlieh sie dem Eröffnungsanlass am Donnerstag einen besonderen Glanz. Gemeinsam mit dem Inhaber Jörg G. Bucherer und dem CEO Sascha Moeri schnitt sie das symbolische Band durch und eröffnete somit offiziell die Boutique.

Quelle: 20Minuten

26.8.2017

ZST Zentralschweizer Tafelrunde

Bild ZST Zentralschweizer Tafelrunde