Jugendevent der Raiffeisenbank Horw

Raiffeisenbank Horw Jugendevent

Raiffeisenbank Horw Jugendevent

Teamausflug Raiffeisen Bank Horw. Bild ZVG

Es war bereits der zweite Jugendevent der Raiffeisenbank Horw: Rund 20 Jugendliche verbrachten einen Nachmittag in atemberaubender Höhe im Seilpark Rigi und folgten so der Einladung ihrer Bank.

Inhaber eines Jugendkontos profitieren bei der Raiffeisenbank Horw von zahlreichen Vorteilen. Seit vergangenem Jahr wird sogar noch mehr geboten: Ein weiteres Mal organisierte die Bank einen exklusiven Jugendevent. Das Ziel war diesmal der Seilpark Rigi in Küssnacht am Rigi. Zur Mittagsstunde bestieg die buntgemischte Gruppe den Bus in Richtung Abenteuer. Eintritt, Notfallzettel und ein Lunchsäckli für die Verpflegung waren organisiert – einem Nachmittag voller Spass und Nervenkitzel konnte nichts mehr im Wege stehen.

Höhenflug und Kletterspass Grüne Baumwipfel und vorfreudige Teilnehmende – die Rahmenbedingungen für den Jugendevent waren trotz herbstlichen Temperaturen nahezu perfekt. Die Gruppe wurde von professionellen Guides empfangen und instruiert und schon kurze Zeit später ging es ab in die luftigen Höhen. Klettern, springen, gleiten - alles hat für viel Spass gesorgt und die Jugendlichen entsprechend ausgepowert. Um 17 Uhr war der Kletterspass vorbei und die Gruppe machte sich wieder auf den Weg zurück nach Horw.

Action und Spass für Jugendkunden „Der Jugendevent fand zum zweiten Mal statt und es gab wieder zahlreiche Anmeldungen, was uns sehr gefreut hat. Mit diesem Event wollten wir den Jugendlichen etwas Spass und Action bieten und uns bedanken“, erklärt Daniel Hofmann, Vorsitzender der Bankleitung. Die Raiffeisenbank Horw bietet in diesem Jahr zum erneuten Mal Events für Kinder und Jugendliche an. Die nächste Aktion ist bereits in Planung und wird die ganz kleinen Kunden erfreuen: Vom 29. Oktober bis 3. November 2018 findet die „Kässeli-Woche“ statt. Wer in dieser Zeit sein Kässeli am Schalter der Raiffeisenbank Horw leeren lässt, erhält ein Überraschungsgeschenk.

6.9.2018

Wake me up when September ends