Kursschiff «Schwyz» läuft auf Land auf

MS Schwyz rammte mit dem Bug die Hafenmauer

MS Schwyz rammte mit dem Bug die Hafenmauer

Bild ZVG Zuger Polizei

Beim Bahnhofssteg am Zugersee wollte das Kurschiff «MS Schwyz» anlegen und fuhr an Land auf. Verletzt wurde niemand.  

Nach 12.00 am Mittag wollte das Kursschiff Schwyz beim Bahnhofssteg anlegen, fuhr aber mit dem Bug auf Land auf.

An Bord waren 42 Passagiere und Besatzungsmitglieder. Es wurde niemand verletzt. Alle konnten das Schiff mittlerweile verlassen.

Die Ursache für den Unfall ist laut der Zuger Polizei noch nicht bekant und wird untersucht.

Der Sachschaden am Schiff sei «eher geringer Natur» sagt Polizeisprecher Frank Kleiner. Auch sei keinerlei Flüssigkeit aus dem Schiff ausgelaufen.

18.9.2017

ZST Zentralschweizer Tafelrunde

Bild ZST Zentralschweizer Tafelrunde