Luzern tanzt in den Frühling

Luzern tanzt in den Frühling

Luzern tanzt in den Frühling

Luzern tanzt in den Frühling

Bild ZVG

Sie tanzen in Warenhäusern, Schaufenstern, auf Plätzen und im Bahnhof Luzern: Über 20 Tanzgruppen mit 350 Tänzerinnen und Tänzern beteiligen sich am Samstag, 21. April 2018 am Tanzparcours von «Luzern tanzt».

Der «Luzern tanzt-Tanzparcours» wird am Samstag, dem 21. April 2018, um 13 Uhr im Bahnhof offiziell von Regierungspräsident Guido Graf eröffnet. Anschliessend schwärmen die mehr als 20 Tanzgruppen in die Altstadt von Luzern aus. Sie tanzen in Schaufenstern, in Warenhäusern zwischen Kleiderstangen und Bücherregalen. Getanzt wird zudem auf Plätzen, beim KKL, auf dem Bahnhofplatz sowie im Untergeschoss des Bahnhofs Luzern. Über 20 Tanzschulen und -gruppen mit rund 350 Tänzerinnen und Tänzern beteiligen sich am Tanzparcours und zeigen die ganze Vielfalt des Tanzens. In Crashkursen kann die Bevölkerung verschiedene Tanzschritte erlernen. Zum Abschluss des Tanzparcours tanzen ab 16.30 Uhr im Bahnhof Luzern alle Tanzgruppen gemeinsam einen Flashmob.

Der Tanzparcours ist Teil der Kampagne «Luzern tanzt» der Dienststelle Gesundheit und Sport. Diese steht unter dem Slogan «Werde fit und tanze mit» und motiviert die Bevölkerung, mitzutanzen und sich dadurch mehr zu bewegen.

16.4.2018

Dem Frühling zu wir streben -  ZST

Dem Frühling zu wir streben

aus «Lohengrin» von Richard Wagner

Bild ZST Zentralschweizer Tafelrunde