Luzerner Polizei stellt Hanfindooranlage in Schlierbach sicher

Anlässlich einer Hausdurchsuchung konnte eine Growbox mit Hanfpflanzen und konsumbereites Marihuana sichergestellt werden. Der Betreiber und Besitzer wurde festgenommen.

Am Dienstag, 30.10.2018 wurde in einem Einfamilienhaus im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens eine Hausdurchsuchung durchgeführt. Dabei konnte im Keller eine professionell eingerichtete Growbox mit 49 Hanfpflanzen und in der Wohnung eine geringe Menge abgepacktes Marihuana sichergestellt werden.

Ein 44-jähriger Schweizer als Betreiber und Besitzer der illegalen Ware wurde festgenommen. Er wird sich vor der Staatsanwaltschaft verantworten müssen.

Quelle: Luzerner Polizei

31.10.2018

Fällt im Oktober das Laub sehr schnell, ist der Winter bald zur Stell'.