Motorradfahrer bei Kollision mit Auto erheblich verletzt

Am Dienstagabend ist es bei der Einmündung der Huwil- in die Industriestrasse in Hochdorf zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen gekommen. Der Motorradfahrer wurde erheblich verletzt und durch den Rettungsdienst ins Spital gefahren.

Am Dienstag, 20. November 2018, ca. 17:30 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der Industriestrasse von Baldegg her Richtung Hochdorf. Bei der Einmündung der Huwilstrasse beabsichtigte der Autofahrer nach links abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Motorrad. Der Motorradlenker wurde beim Unfall erheblich verletzt und durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.

Ein zweiter Personenwagen wurde beim Unfall leicht beschädigt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 18‘000 Franken.

Der Verkehrsdienst wurde durch die Feuerwehr Hochdorf vorgenommen.

Quelle: Luzerner Polizei

22.11.2018

Ich Du Wir

I'll just end up walkin' in the cold November rain (Guns n' Roses)