Parkhaus Schweizerhof wird renoviert

Auf Grund der Renovationsarbeiten bleiben die Ein- und Ausfahrt an der Töpferstrasse vom 28. Februar bis am 29. März 2018 gesperrt. Während dieser Zeit stehen aber 200 Parkplätze zur Verfügung.

Nach rund 18 Betriebsjahren haben sich die Eigentümer des zentral gelegenen Parkhauses Schweizerhof Luzern mit 250 Plätzen zu einer Renovation entschieden. Die Arbeiten sind bereits in vollem Gange und dauern vom 4. Januar bis am 13. April 2018. Diese werden in vier Etappen von verschiedenen Firmen aus der Region Luzern durchgeführt. Soweit möglich werden die Arbeiten bei offenem Parkhaus durchgeführt, so dass der Betrieb aufrechterhalten werden kann.

Einen Monat, vom 28. Februar bis am 29. März 2018 bleiben die Ein-und Ausfahrt an der Töpferstrasse gesperrt. Während dieser Zeit stehen aber immer noch 200 Parkplätze zur Verfügung. Einzig während der Osterferien (03.04. bis 13.04.2018) muss das Parkhaus für die letzten Arbeiten ganz geschlossen werden.

Nach den Osterferien steht dann den Benutzerinnen und Benutzer ein rundum erneuertes Schweizerhof Parking zur Verfügung.

27.2.2018

Dem Frühling zu wir streben -  ZST

Dem Frühling zu wir streben

aus «Lohengrin» von Richard Wagner

Bild ZST Zentralschweizer Tafelrunde