Patrick Stalder neuer Rektor im WBZ Kanton Luzern

WBZ Kanton Luzern

WBZ Kanton Luzern

Patrick Stalder (links) wird neuer Rektor am Weiterbildungszentrum Kanton Luzern (WBZ). Er tritt die Nachfolge von Thomas Habermacher (mitte) an. Auf das kommende Schuljahr tritt zudem Urs Peter (rechts) als Prorektor zurück. Bild ZVG Brupix

Patrick Stalder wird neuer Rektor am Weiterbildungszentrum Kanton Luzern (WBZ) in Sursee. Er war bisher Prorektor der Schule und tritt die Nachfolge von Thomas Habermacher an, der Ende 2018 in Pension geht.

Christof Spöring, Leiter der Dienststelle Berufs- und Weiterbildung, hat nach einem umfassenden Assessment den bisherigen Prorektor Patrick Stalder zum neuen Rektor des Weiterbildungszentrums des Kantons Luzern (WBZ) ernannt. Somit steht eine erfahrene und bestens qualifizierte Nachfolge zur Sicherstellung der Kontinuität in der Leitung und der Weiterentwicklung des WBZ zur Verfügung. Patrick Stalder (Jg. 1975) stammt aus Schüpfheim und ist seit 2013 Prorektor am WBZ. Davor unterrichtete er als dipl. Berufsfachschullehrer am Berufsbildungszentrum in Willisau (BBZW). Seine berufliche Laufbahn startete der Betriebsökonom FH als Unternehmensberater. Die Prorektorenstelle von Patrick Stalder wird zu gegebener Zeit ausgeschrieben.

40-jähriges Engagement für die Berufsbildung

Thomas Habermacher geht Ende 2018 vorzeitig in Pension. Habermacher war die letzten zehn Jahre Rektor des WBZ und blickt auf ein 40-jähriges Engagement für die Berufs- und Weiterbildung zurück, unter anderem als Lehrer am KV Willisau und Prorektor am BBZW. Unter seiner Leitung hat das WBZ erfolgreich branchenspezifische und generalistische Angebote der höheren Berufsbildung geschaffen und sich damit zu einer profilierten Weiterbildungsinstitution entwickelt. Zudem hat Habermacher die Zusammenarbeit mit verschiedenen Branchenverbänden intensiviert.

Die zweite Prorektoren-Stelle am WBZ wird ebenfalls neu ausgeschrieben: Urs Peter, langjähriger Prorektor am WBZ, möchte künftig wieder vermehrt unterrichten und prioritär den Bildungsgang Technische Kaufleute leiten. Er hat sich entschieden, sein Amt als Prorektor auf das kommende Schuljahr abzugeben. Die Ausschreibung erfolgt im Januar 2018.

27.12.2017