Personenwagenlenker auf der A2 festgenommen

Anlässlich einer Verkehrskontrolle missachtete ein Personenwagenlenker das Haltezeichen, gefährdete die Polizisten und flüchtete. Der Lenker konnte bei der Fahndung nach ihm festgenommen werden.

Mittwochnacht, 28.11.2018, machte die Luzerner Polizei auf der A2 in Fahrrichtung Norden eine Verkehrskontrolle. Kurz vor Mitternacht missachtete ein Personenwagenlenker das Haltezeichen und flüchtete. Dabei gefährdete er die Polizisten.

Bei der Fahndung nach dem Flüchtigen konnte im Gebiet Rathausen der abgestellte Personenwagen ausfindig gemacht werden.

Etwa eine Stunde später konnte der 25-jährige Schweizer in der Nähe seines Wohnortes in Emmenbrücke angehalten und festgenommen werden. Ein durchgeführter Drogenschnelltest ergab einen positiven Wert.

Er wird sich wegen seinem Verhalten vor der Staatsanwaltschaft verantworten müssen.

Quelle: Luzerner Polizei

30.11.2018

Ich Du Wir

I'll just end up walkin' in the cold November rain (Guns n' Roses)