Radfahrerin bei Kollision mit Auto am Schweizerhofquai verletzt

Gestern Abend ist es am Schweizerhofquai in der Stadt Luzern zu einer Kollision zwischen einem Auto und einer Radfahrerin gekommen. Die Zweiradlenkerin verletzte sich dabei und wurde ins Spital gebracht.

Am Dienstag, 25. September 2018, kurz vor 19:30 Uhr, fuhr eine 32-jährige Radfahrerin von der Haldenstrasse her Richtung Schweizerhofquai. Gleichzeitig fuhr ein Autofahrer vom Schweizerhofquai herkommend Richtung Löwenstrasse. Dabei prallte das Auto frontal gegen die Radfahrerin. Diese wurde zu Boden geworfen und blieb verletzt liegen. Sie wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.

Die Unfallursache ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 5‘000 Franken.

Quelle: Luzerner Polizei

26.9.2017

Wake me up when September ends