Radio Späni übergibt an Lustenberger Audio Video

Lustenberger Audio Video

Lustenberger Audio Video

Giorgio Späni (links) und Gody Lustenberger besiegelten die Geschäftsübergabe mit einem festen Handschlag. Bild ZVG

Über acht Jahrzehnte hinweg war Radio Späni der Inbegriff für Fernsehen und hochstehende HiFi-Anlagen. Nun übergab Giorgio Späni sein Kundenportfolio an Lustenberger Audio Video in Horw.

Über mehrere Jahrzehnte hinweg konnte die Firma Radio Späni AG viele Kundinnen und Kunden aus der Grossregion Luzern mit qualitativ hochstehenden Fernsehgeräten und HiFi-Anlagen bedienen. «Dabei – so Geschäftsinhaber Giorgio Späni – «spielte der persönliche Kundenkontakt und die Kundenbetreuung immer einer zentrale Rolle. Aber nun, nach mehr als 80 Jahren Dienstbereitschaft, ist für mich als Geschäftsführer in zweiter Generation die Zeit gekommen, geschäftlich kürzer zu treten und den Kundenstamm in neue Hände zu geben.

Mit Gody Lustenberger und seiner Audio und Video AG aus Horw konnte ich einen Nachfolger finden, der gemeinsam mit seinem qualifizierten Mitarbeiter-Team für eine ebenso persönliche wie professionelle Kundenbetreuung einsteht und so die Späni-Tradition weiterführt. Und das nicht weit von unserem Geschäftsort entfernt.»

«Für uns – so Geschäftsinhaber Gody Lustenberger – ist dieser Kundentransfer eine grosse Chance und Herausforderung zugleich. Seit mehr als 30 Jahren sind wir in Horw an der Kantonsstrasse 27 als Fachgeschäft für Radio, Fernsehen und digitale Kommunikation tätig. Und das mit dem gleichen Credo wie Giorgio Späni, nämlich mit persönlicher Betreuung und tadellosem Service».

Aus Anlass der Geschäftsübergabe halten sowohl Giorgio Späni als auch Lustenberger Audio Video attraktive Angebote parat.

11.10.2018

Fällt im Oktober das Laub sehr schnell, ist der Winter bald zur Stell'.