Steilste Standseilbahn der Welt ist eingeweiht

Stoosbahn - DIE NEUE

Stoosbahn - DIE NEUE

Bild ZVG Stoosbahnen

Wir hoffen natürlich auf zusätzliche Gäste.

René Koch, Hotelbesitzer

Nach langer Bauzeit und vielen Verzögerungen fährt die neue Bahn nun vom Schlattli auf den Stoos.

Prominente wie Bundespräsidentin Doris Leuthard gehörten am Freitag zu den ersten Fahrgästen der neuen Standseilbahn. Der Verwaltungsratspräsident der Stoosbahnen, Thomas Meyer zeigte sich an der Eröffnungsfeier erleichtert. Er sei glücklich, dass die neue Bahn nach langer Planung und vielen Schwierigkeiten nun in Betrieb sei.

Freude bei Gästen und Einheimischen

Norbert Kiechler verbringt seit 10 Jahren die Adventszeit auf dem Stoos und ist begeistert von der neuen Bahn: «So schön kann eine Standseilbahn sein. Sie schiebt sich wie rollende Käselaibe nach oben.»

Auch Hotelbesitzer René Koch ist begeistert. Die Bahn sei ein Meisterwerk, sagt er: «Man sieht schon jetzt, dass es grosse Erneuerungen auf dem Stoos gegeben hat. Nun hoffen wir natürlich auf zusätzliche Gäste.»

Quelle: SRF

14.12.2017

Die neue Stoosbahn - Fakten

Die neue Stoosbahn kostet nach heutigem Stand 52 Millionen Franken. 2012 erfolgte der Spatenstich. Schwierigkeiten beim Bau und Streit zwischen Bauherrin und Bauunternehmen führten zu Verzögerungen. Zwei Jahre später als geplant wird die Bahn nun am 15. Dezember 2017 eröffnet.