Tag der offenen Tür im Fussballstadion Kleinfeld Kriens

Kriens Fussballstadion Kleinfeld

Kriens Fussballstadion Kleinfeld

Bild ZVG SC Kriens

Am 12. und 13. Oktober wird das Stadion Kleinfeld nach dem Neubau eröffnet. Zu diesem Anlass organisiert der SC Kriens einen zweitätigen Tag der offenen Türe und ermöglich so den Besucherinnen und Besuchern einen vertieften Einblick hinter die Kulissen.

Am kommenden Wochenende ist der neue Stadionkomplex des Sportclubs Kriens fest in der Hand seiner Gäste und Fans. Nach der gelungenen Premiere in der neuen Heimat lädt der Sportclub Kriens am Freitag, 12. Oktober (von 10 bis 17 Uhr) und am Samstag, 13. Oktober (8.30 bis 12 Uhr) zum grossen Eröffnungsfest für Jung und Alt. Auf einem Rundgang durch den Neubau erhalten Besucherinnen und Besucher einen Einblick in die Konzeption des Gebäudes mit einer «Mantelnutzung».

Diese sieht neben dem Fussballbetrieb des SC Kriens auch weitere Nutzungen rund um den Sport vor. Im Neubau sind verschiedene Mieter aktiv, die in ihren Räumlichkeiten besucht werden können. Der Samstagnachmittag steht dann ganz im Zeichen des Fussballs. Um 13.30 Uhr werden die Türen zum Stadion geöffnet. Anschliessend spielen die Junioren des SC Kriens um 14 Uhr ein Freundschaftsspiel.

Mit dem offiziellen Eröffnungsakt um 15 Uhr beginnt dann das eigentliche Fest. Um 16.30 Uhr spielt dann als Höhepunkt die erste Mannschaft des SCK gegen den Grasshopper Club aus Zürich ein Freundschaftsspiel. Anschliessend wird im Stadion und einem Festzelt gefeiert.

11.10.2018

Fällt im Oktober das Laub sehr schnell, ist der Winter bald zur Stell'.