Theatergesellschaft Udligenswil spielt «Stilli Waal»

Die Theatergesellschaft Udligenswil spielt in diesem Jahr unter der Regie von Harry Sturzenegger die von ihm selber geschriebene 90er-Jahre - Komödie „Stilli Waal“.

Am Anfang steht eine verhinderte Zusammenlegung von drei kleinen Gemeinden. Es folgt der Entschluss von Rita Hoppler, etwas gegen die unhaltbaren Zustände in der Gemeinde Wald und den Machenschaften des amtierenden Gemeindepräsidenten zu unternehmen. Zusammen mit den gleichgesinnten Freundinnen Maria und Margrit planen sie, mit Witz und Charme eine Machtübernahme an den nächsten Wahlen. Was diese entfesselte Frauenpower, welche den „Dorfhäuptling“ völlig unerwartet trifft, alles auslöst, hätten sich weder Rita, noch der Gemeindepräsident träumen lassen. Doch mehr dazu an unseren Aufführungen…

Die in den 90er Jahren spielende Komödie um Macht, Verwechslungen, steuerlichen und politischen Ungereimtheiten, Liebe und Eifersucht und entfesselte Frauenpower garantiert zwei Stunden lang Spass, Spannung und Unterhaltung.

www.theater-udligenswil.ch

Flyer mit Programm

22.10.2018

Aufführungen Schulhaus Udligenswil

  • SA, 3. Nov. 2018 14.00 Uhr Kinderaufführung

  • SA, 3. Nov. 2018 20.00 Uhr

  • SO, 4. Nov. 2018 17.00 Uhr

  • FR, 9. Nov. 2018 20.00 Uhr

  • SA, 10. Nov. 2018 20.00 Uhr

  • SO, 11. Nov. 2018 17.00 Uhr

Dem Himmel zu wir streben (aus Lohengrin)