Theaterkids der Stadt Luzern zeigen «Die Schneekönigin»

Die Theaterkids der Stadt Luzern zeigen unter der Regie von Nicole Sauter und Walti Mathis das Theaterstück «Die Schneekönigin» als turbulentes und gleichzeitig besinnliches Weihnachtsstück.

Gerda und Kay sind seit ihrer Kindheit die besten Freunde und lieben sich heimlich. Und plötzlich ist der junge Kay verschwunden. Er wurde von der Schneekönigin in ihr eisiges Reich entführt und ist in grosser Gefahr. Allein macht sich Gerda auf den Weg, um Kai zu suchen. Dabei muss das mutige Mädchen viele Gefahren überwinden. Gelingt es Gerda, ihren Freund Kai aus dem Eispalast der grausigen Schneekönigin zu befreien?

Das Theaterstück wird vom 19. bis 23. Dezember 2018 im Pfarreisaal St. Anton aufgeführt. Die Theaterkids sind seit mehr als 30 Jahren fester Bestandteil des Freizeitangebotes der Stadt Luzern. Am 23. März 1987 feierten die Theaterkids mit Peter Pan im Schulhaus Würzenbach ihre erste Premiere.

Seit 12 Jahren präsentieren die sie jeweils zur Weihnachtszeit ein Weihnachtsmärchen in ihrer eigenen Theaterfassung. Das Interesse der Kinder und Jugendlichen an den Theaterkursen ist sehr gross: Für die Saison 2018/2019 haben sich 120 Kinder angemeldet. Die Kinder besuchen die Kurse während mindestens einem Jahr.

14.12.2018

Advent, Advent, dein Handy brennt! Erst die Antenne, dann die Tasten und zum Schluss der ganze Kasten!

Zeit, an diejenigen zu denken, die für jeden Brotkrümel dankbar sind.