UBS unterstützt Stiftung Contenti

Contenti Stiftung

Contenti Stiftung

V.l.n.r. Isabelle Ehlers, UBS Stiftung für Soziales und Ausbildung; Gabriela Hauser-Zemp, Stiftungsrätin Stiftung Contenti; Jeanine Bieri, Mitarbeiterin Stiftung Contenti; Ramon Schärli, Leiter UBS Luzern und Bruno Ruegge, Geschäftsleiter Stiftung Contenti. Bild ZVG Stiftung Contenti

In Luzern entsteht derzeit das neue Wohnquartier Himmelrich. Einziehen wird dort auch die Stiftung Contenti, die Menschen mit Behinderung Wohn- und Arbeitsplätze anbietet. Bei der Einrichtung eines Beschäftigungsateliers am neuen Ort wird sie von der UBS mit 50'000 Franken unterstützt.

Der Bau Himmelrich, der derzeit mitten in Luzern entsteht, ermöglicht der Stiftung Contenti und ihren vorwiegend körperbehinderten Bewohnern eine aktive Teilnahme am Quartierleben. Neben vier behindertengerechten Wohnungen, die Platz für insgesamt 20 Bewohner bieten, entstehen im Erdgeschoss des Wohnblocks Räume mit Beschäftigungsplätzen für die Stiftung Contenti. Hier finden nach der Fertigstellung Menschen, welche behinderungs- und altersbedingt nicht mehr im Büro oder Hauswirtschaftsbereich der Stiftung arbeiten können, eine sinnvolle Beschäftigung, die ihren Tag strukturiert.

Die UBS Stiftung für Soziales und Ausbildung unterstützt den Aufbau des Angebots mit 50'000 Franken. «Dieses Projekt mitten in Luzern liegt uns sehr am Herzen. Eine Behinderung sollte niemanden davon abhalten, einer sinnvollen Beschäftigung nachzugehen. Dass wir die Stiftung Contenti beim Aufbau ihres neuen Angebots unterstützen können, freut uns daher sehr», sagte Ramon Schärli von UBS Luzern bei der Checkübergabe.

Engagement für Integration

Die UBS Stiftung für Soziales und Ausbildung engagiert sich für die Integration von Menschen mit körperlichen oder geistigen Behinderungen, mit sozialen Benachteiligungen oder besonderen Lernvoraussetzungen in Gesellschaft und Wirtschaft. Sie unterstützt insbesondere Initiativen und Projekte zur Förderung von Aus- und Weiterbildung und zur Schaffung von Arbeits- und Erwerbsmöglichkeiten.

19.2.2018

ZST Zentralschweizer Tafelrunde

Bild ZST Zentralschweizer Tafelrunde