Verkehrsunfall zwischen E-Bike und Personenwagen in Ebikon

Ebikon Verkehrsunfall mit E-Bike

Ebikon Verkehrsunfall mit E-Bike

Bild ZVG Luzerner Polizei

Ein Velofahrer kollidierte beim Einmünden auf die Luzernerstrasse mit einem Personenwagen. Dabei wurde er erheblich verletzt. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Am Mittwochnachmittag, 04.07.2018, 16:30 Uhr, fuhr ein Velofahrer mit einem E-Bike auf der Schlösslistrasse talwärts und mündete in die Luzernerstrasse ein. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem in Richtung Luzern fahrenden Personenwagen.

Der Velofahrer wurde beim Zusammenstoss auf die Frontscheibe gehoben und dann auf die Fahrbahn geschleudert. Erheblich verletzt wurde er mit einer Ambulanz in ein Spital gebracht. Die Unfallstelle war bis 19:30 Uhr nur beschränkt befahrbar.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. Personen, welche den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

Quelle: Luzerner Polizei

5.7.2018

Sommer in der Zentralschweiz

Summertime, and the livin' is easy