News aus der Zentralschweiz

Stadt Luzern

Umsatzwachstum bei Hug AG in Malters

Ein gutes Exportgeschäft und höhere Wertschöpfung durch mehr Eigenproduktion in Malters haben dem Backwarenhersteller Hug 2018 ein Umsatzwachstum beschert. Der Schweizer Markt dagegen stagniert. Zu kämpfen habe das Unternehmen zudem mit dem zunehmenden Import von Back- und Tiefkühlbackware.

Weiterlesen

Winter-Olympiade der Mättli Zunft

Zum neunten Mal steht am Samstag, 26. Januar auf der Wiese vor dem Fanghöfli-Zentrum in Littau das freundschaftliche Kräftemessen um den Gewinn der speziellen «Winter-Olympiade» bevor.

Weiterlesen

Kopf oder Zahl - Luzerner Tiefsteuerstrategie als Film

Der Dok-Film «Luzern der Film - Kopf oder Zahl» hatte am Dienstag Premiere im ausverkauften Kino Bourbaki. Rund 80 Minuten lang beleuchtet der Film die Luzerner Finanzpolitik mit ihrer Tiefsteuerstrategie - und die Sparmassnahmen, die in den letzten Jahren eingeleitet werden mussten.

Weiterlesen

Kanton Luzern als Vorreiter der Raumplanung

Raumplanung ist zur Zeit in aller Munde – wegen der sogenannten Zersiedelungs-Initiative, über die am 10. Februar abgestimmt wird. Sie fordert eine strikte Raumplanung: Ein Stück Land soll nur als Bauland eingezont werden können, wenn dafür an einem andern Ort ein Stück Land ausgezont wird. So soll die Siedlungsfläche auf dem heutigen Stand belassen werden.

Weiterlesen

Maskierte Männer überfallen in Giswil 18-Jährigen

Am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr wurde ein 18-jähriger Mann auf dem Bahnhofweg zwischen der Sportplatzstrasse und dem Schulhausplatz in Giswil überfallen. Die beiden maskierten Männer versperrten dem Mann, der alleine mit seinem Roller unterwegs war, auf einer kleinen Brücke den Weg und zerrten ihn dann vom Roller. Der 18-Jährige erlitt dabei leichte Schürfungen an der Hand.

Weiterlesen

Baar: Kinder finden beim Spielen einen Tresor

In einem Gebüsch stossen spielende Kinder auf einen Tresor. Dieser wurde im Sommer 2016 in der Nähe des Fundortes gestohlen.

Weiterlesen

Über 50 % der Betreibungen 2018 elektronisch abgewickelt

2018 wurden im Austausch von Betreibungsdaten zwischen Gläubigern (natürliche und juristische Personen) und Betreibungsämtern erstmals über 50 % der Betreibungsverfahren elektronisch im eSchKG-Verbund abgewickelt. In den Kantonen Neuenburg, Schaffhausen, Genf und Bern wurden im vergangenen Jahr sogar mehr als zwei Drittel aller Betreibungsbegehren elektronisch eingereicht.

Weiterlesen

Alterssiedlung Root feiert 30 Jahre-Jubiläum

Am 1. Februar 1989 sind die ersten Bewohner in das Unterfeld in Root eingezogen. Das damalige gemeindeübergreifende Grossprojekt von Dierikon, Dietwil, Gisikon, Honau, Inwil und Root ermöglichte, dass ihre Einwohner bei einem Altersheimeintritt weiter in der Region leben konnten. Genau 30 Jahre später lädt die Alterssiedlung Root am Freitag, 1. Februar 2019, ab 14 Uhr, zur Jubiläumsfeier im Unterfeld ein.

Weiterlesen

IKEA Rothenburg veranstaltet Benefizspiel zu Gunsten SSBL

IKEA interessiert sich nicht nur für Wohneinrichtung, sondern setzt sich auch für Natur und Menschen ein. Wie bereits schon in der Vergangenheit, wollen sie wieder Menschen mit einer Einschränkung unterstützen und der Stiftung für Schwerbehinderte Luzern (SSBL) eine finanzielle Spende überreichen.

Weiterlesen

Geischterinferno der Musegg-Geischter am 9. Februar

Am Samstag, 9. Februar steigt im Stahlindustrieviertel auf dem Littauer Boden zum zweiten Mal das Barwagen-Festival «Geischterinferno» der Stadtluzerner Guuggemusig Musegg-Geischter Lozärn.

Weiterlesen

Baar: Alkoholisierter Autolenker von der Polizei geweckt

Ein Mann fuhr trotz Führerausweisentzug unter Alkoholeinfluss vom Kanton Schwyz in den Kanton Zug. Dort wurde er von der Zuger Polizei schlafend im Auto vorgefunden.

Weiterlesen

WEF-Gründer Klaus Schwab macht sich Sorgen um die Umwelt

In den nächsten vier Tagen – vom 22. bis 25. Januar – geben sich internationale Wirtschaftsführer und Politgrössen in Davos die Klinke in die Hand. Sie reisen auf Einladung von WEF-Gründer Klaus Schwab in die Schweiz. Es ist das 49. Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums.

Weiterlesen

Gewässerverschmutzungen im Kanton Luzern zugenommen

Dutzende Fälle von Gewässerverschmutzungen gab es 2018 im Kanton Luzern – 34 Prozent mehr als 2017. Zugenommen haben die Verschmutzungen durch Industrie und Gewerbe.

Weiterlesen

Landis + Gyr zieht von Zug nach Cham

Den Hauptsitz in der Stadt an der Theilerstrasse 1 muss die Firma bis 2021 verlassen. Darum hat sich der Hersteller von Stromzählern nach einem neuen Ort umgeschaut.

Weiterlesen

Schwanderholzstutz: Transportanhänger kippt auf Strasse

Am Montagmorgen kippte im Schwanderholzstutz ein Sachentransportanhänger. Verletzt wurde niemand. Die Strasse musste vorübergehend gesperrt werden.

Weiterlesen

Ueli Maurer trifft chinesischen Vizepräsidenten Wang Qishan

Bundespräsident Ueli Maurer und der chinesische Vizepräsident Wang Qishan nehmen am Montag, 21. Januar 2019, an der ersten schweizerisch-chinesischen High-Level Plattform in Zürich teil. Der Wirtschaftsanlass im Rahmen der innovativen strategischen Partnerschaft beider Länder ist dem Thema «Digitalisation Drives Innovation» gewidmet. Der Bundespräsident und der chinesische Vizepräsident tauschen sich zudem an einem offiziellen Treffen aus.

Weiterlesen

Rupprecht Architekten gewinnt Wettbewerb für Bundesasylzentrum Altstätten

Für den Neubau des Bundesasylzentrums in Altstätten (SG) hat das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL) einen Gesamtleistungswettbewerb im selektiven Verfahren durchgeführt. Das Siegerprojekt heisst «ENFILADE».

Weiterlesen

Luzerner Polizei nimmt betrunkenen Chauffeur aus Verkehr

Am Montagmorgen hat die Luzerner Polizei auf der Autobahn A2 in Emmenbrücke einen Chauffeur kontrolliert. Eine Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0,63 mg/l (1,26 Promille).

Weiterlesen

Streifkollision auf Autobahn A2 – Zeugen gesucht

Am Sonntagnachmittag kam es auf der Autobahn A2 zu einer Streifkollision. Verletzt wurde niemand. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Bei Selbstunfall Jauchanhänger in Ballwil umgekippt

Am Montagmorgen ereignete sich in Ballwil ein Selbstunfall. Ein Jauchanhänger ist dabei umgekippt. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Mann auf Fussgängerstreifen in Menznau angefahren

Am Montagmorgen ereignete sich in Menznau ein Verkehrsunfall. Ein Fussgänger wurde verletzt und musste von der Rega in ein Spital geflogen werden.

Weiterlesen

Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL mit Qualitätslabel ausgezeichnet

Die Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL erhält das Qualitätslabel „Familie UND Beruf“ für ihre laufenden Bemühungen für familienfreundliche Anstellungs- und Ar-beitsbedingungen. Das Prädikat wurde am 18. Januar 2019 offiziell von Katrin Giger-D’Ignazio der Fachstelle UND den Verantwortlichen der SSBL übergeben.

Weiterlesen

Diese Bundesräte sind am WEF dabei

Das Jahrestreffen des World Economic Forum (WEF) hat nach Ansicht des Bundesrates einen hohen Stellenwert. Dieses Jahr nehmen vier Mitglieder des Bundesrates daran teil; es dürften rund 50 bilaterale Treffen stattfinden. Gemeinsam mit WEF-Gründer Prof. Klaus Schwab eröffnet Bundespräsident Ueli Maurer am Dienstag, 22. Januar 2019, den Grossanlass.

Weiterlesen

Zuger Polizei stoppt mehrere «Iglufahrer»

Viele kennen die Situation: Man hat es eilig und will möglichst schnell mit dem Fahrzeug von A nach B fahren, doch der Wagen ist von Schnee und Eis bedeckt. Rasch ein Guckloch in die Frontscheibe kratzen und los geht die Fahrt. Doch das reicht nicht.

Weiterlesen

Baar: Gartenhaus in Schrebergarten abgebrannt

Ein Gartenhaus in einem Schrebergarten ist in Brand geraten und beschädigt worden. Noch steht die Brandursache nicht fest.

Weiterlesen

Sursee: Sieben neue Feuerwehrinstruktoren brevetiert

Für das Lehrpersonal werden alle zwei Jahre Feuerwehroffiziere aus den Feuerwehren rekrutiert, die als nebenamtliche Feuerwehrinstruktoren eingesetzt werden. Nach einer einjährigen Ausbildungszeit wurden am 9. Januar 2019 im Rathaus Sursee sieben neue Instruktoren brevetiert.

Weiterlesen

Leerer Tank, Drogen und Alkohol führen bei Junglenker zu Führerausweisentzug

Ein Junglenker musste aufgrund eines leeren Tankes auf der Autobahn anhalten. Weil er unter Alkohol- und Drogeneinfluss gefahren ist, ist er nun seinen Führerausweis und auch sein Auto los.

Weiterlesen

Franziska Föllmi-Heusi neue Direktorin Spital Schwyz

Ab Februar übernimmt Franziska Föllmi-Heusi als neue Direktorin die Co-Leitung des Spitals Schwyz.

Weiterlesen

Zug: Auto landet nach Selbstunfall im Zugersee

Ein junger Mann verlor die Herrschaft über sein Auto. Dieses landet im Zugersee. Rettungskräfte konnten ihn und seine Beifahrerin verletzt und unterkühlt bergen.

Weiterlesen

Nach Verkehrsunfall auf A14 weiter gefahren - Zeugen gesucht

Am Freitagabend ereignete sich in Ebikon, auf der Autobahn A14, ein Auffahrunfall zwischen zwei Personenwagen. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr die verantwortliche Person eines Mercedes weiter. Diese wird von der Polizei gesucht.

Weiterlesen

Prof. Dr. med. Matthias Knobe neuer Chefarzt Luzerner Kantonsspital

Der Spitalrat des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) hat Prof. Dr. med. Matthias Knobe zum neuen Chefarzt und Leiter der Klinik für Orthopädie/Unfallchirurgie ernannt.

Weiterlesen

Oliver Merz neuer Fachstellenleiter der Reformierten Kirche Luzern

Dr. Oliver Merz (48) wird neuer Beauftragter für Ökumene/Mission/Entwicklungszusammenarbeit (OeME) und Religionsunterricht/Bildung bei der Reformierten Kirche des Kantons Luzern. Der Stellenantritt erfolgt Mitte Januar 2019. Im Rahmen der Reorganisation werden die bisherigen zwei Fachstellen in einer Fachstelle zusammengefasst.

Weiterlesen

Totale Mondfinsternis am Montagmorgen, 21. Januar 2019

Am Montag, 21. Januar 2019 findet bei uns wieder eine totale Mondfinsternis statt. Dieses mal in den Morgenstunden von Sonntag auf Montag.

Weiterlesen

Prinzessa nimmt den Bus

Am Freitagmorgen war in Winterthur ein Hund ohne Halter im Bus unterwegs. Die Polizei konnte das Tier dem Halter zurückbringen.

Weiterlesen

Cham: Streifkollision zwischen Kreisverkehr - Zeugenaufruf

Beim Verlassen des Kreisels an der Sinserstrasse kam es zu einer seitlichen Kollision zwischen zwei Autos. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Frontalkollision in Luzern fordert Schwerverletzten

Heute Samstag, ca. 1010 Uhr, ereignete sich in Luzern, zwischen der Lohrenkreuzung und dem Stechenrain, eine Frontalkollision zwi-schen zwei Personenwagen. Ein Fahrzeuglenker wurde bei diesem Unfall schwer verletzt. Das Strassenstück musst für 2.5 Stunden gesperrt werden.

Weiterlesen

The 5 von Zugsports erstmals erschienen

Im letzten Sommer wurde das Magazin «The5» lanciert. Die erste Ausgabe ist nun erschienen und überzeugt mit unterhaltsamen Informationen rund um die bewegte Zuger Sportswelt und bringt Inspiration für die Winterzeit.

Weiterlesen

Die bisher kälteste Nacht des Winters in der Schweiz

Beinahe kein Ort der Schweiz hat es in der Nacht auf Samstag über die Nullgrad-Grenze geschafft.

Weiterlesen

Ebikoner Vereine erhalten finanzielle und moralische Unterstützung

Vereine tragen zur Identifikation und zu einem Gemeinschaftsgefühl bei und definieren dadurch die Lebensqualität von Ebikon. Ausgehend von dieser Überzeugung will der Gemeinderat Ebikon die lokalen Vereine sowohl monetär, als auch nicht-monetär unterstützen.

Weiterlesen

Béatrice II. und Kurt I. von der Dörfli-Zunft Dierikon inthronisiert

Am 13. Januar 2019 wurde das Zunftmeisterpaar der Dörfli-Zunft Dierikon offiziell in Amt und Würden eingesetzt. Mehr als 200 Gäste genossen beim morgendlichen Fasnachts-Brunch verschiedene Guggenmusigen und Darbietungen. Sie verfolgten die Feierlichkeiten zur Amtsübergabe an Béatrice II. und Kurt I., die während der kommenden Fasnachtstage vom Weibelpaar Ala I. und Moritz I. begleitet werden.

Weiterlesen

Zwei Personen bei Kollision auf der Autobahn A14 verletzt

Heute Mittag ereignete sich auf der Autobahn A14 in Ebikon ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Weiterlesen

Konzernverantwortungs-Initiative: Unterstützungs-Komitee in Ebikon gegründet

Zu Beginn des neuen Jahres wurde in Ebikon ein lokales Unterstützungs-Komitee für die Konzernverantwortungs-Initiative gegründet.

Weiterlesen

Together we’re better: DEZA und SECO fördern Initiativen von jungen Menschen

Gemeinsam mit jungen Frauen und Männern die globalen Herausforderungen bewältigen: Die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) und das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) lancieren gemeinsam den Jugendwettbewerb «Together we’re better», der Initiativen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen fördert.

Weiterlesen

Brand- und Verbrennungsgefahr bei HP-Notebooks

In freiwilliger Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Starkstrominspektorat (ESTI), ruft HP aus Sicherheitsgründen bestimmte Akkus für HP Notebooks zurück. Es besteht eine Brand- und Verbrennungsgefahr. Die betroffenen Akkus werden von HP kostenlos ersetzt.

Weiterlesen

Luzerner Männer verdienen 1100 Fr mehr als Luzerner Frauen

Im Kanton Luzern verdienen Männer pro Monat im Mittel 16 Prozent mehr. Bei der Hälfte der Fälle ist der Lohnunterschied laut dem Luzerner Statistikamt unerklärbar.

Weiterlesen

Menzingen: Selbstunfall auf schneebedeckter Strasse

Eine Autolenkerin rutschte in einer Kurve weg, worauf ihr Fahrzeug auf die Seite kippte.

Weiterlesen

Zwei Personen bei Auffahrunfall Autobahnzubringer Rontal verletzt

Gestern ist es im Autobahnzubringer Rontal zu einer Auffahrkollision zwischen drei Personenwagen gekommen. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt. Der Unfall hat zu Verkehrsbehinderungen geführt.

Weiterlesen

Lozärner Cross am 16. Februar

Bereits zum vierten Mal fällt am 16. Februar der Startschuss zum «Lozärner Cross», welcher in diesem Jahr als PREMIUM EVENT zum Cross Cup von Swiss Athletics zählt. Mit den neuen Fun-Kategorien sowie der spannenden «X-Duathlon» Kategorie bietet der Event für alle etwas – sowohl für Hobbyläufer als auch für Mountainbiker, Radquerer & Triathleten.

Weiterlesen

Semper Fidelis feiert 175-Jahr-Jubiläum

Der 159. Neujahrskommers im Hotel Schweizerhof Luzern bildete den Abschluss des 175-Jahr-Jubuläums der akademischen Studentenverbindung Semper Fidelis. Vorgängig fand die Vernissage der Festschrift statt, die insbesondere die Geschichte der letzten 25 Jahre abhandelt.

Weiterlesen

Oberägeri: Nach Wildunfall davon gefahren

Ein Autofahrer hat sich nach einer Kollision mit einem Reh von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um das schwer verletzte Tier zu kümmern. Der Lenker konnte ermittelt werden und muss sich nun vor der Staatsanwaltschaft verantworten.

Weiterlesen

ZST Zentralschweizer Tafelrunde

Bild ZST Zentralschweizer Tafelrunde

Luzerner Regierung

Luzerner Regierung

Bild ZVG www.lu.ch

Luzerner Regierung - Departemente

Luzerner Regierung - Departemente

Bild ZVG www.lu.ch